Sprungziele
Seiteninhalt

Aktuelles von der Müritz

21.01.2021

Informationsveranstaltung für Antragsteller*innen

Die bewährte Informationsveranstaltung für Antragsteller*innen wurde für die Prioritätenliste 2021/22 am 21. Januar 2021 online abgehalten. Die Veranstaltung wurde wieder mit Unterstützung des StALU MS und des Landesfrauenrates M-V durchgeführt. Sie beleuchtet die Inhalte und Hintergründe der Strategie Ländlicher Entwicklung der LEADER-Region, Hinweise und Praxistipps zur Berücksichtigung der Belange der Gleichstellung der Geschlechter sowie allgemeine Hinweise zur Vergabe, zu den notwendigen Formularen und zu den Ansprechpartnern. Hier geht es zu den Veranstaltungsunterlagen.

--------------------

11.&19.11./ 03.&09.12.2020 & 14.01.2021

Prioritätenliste 2021/2022

Die Lokale Aktionsgruppe stellt auch für 2021/2022 eine Prioritätenliste auf. Projektideen konnten coronabedingt verschoben bis zum 30. Oktober 2020 in der Geschäftsstelle der LAG eingereicht werden. 

Alle Antragsteller*innen hatten danach Gelegenheit, ihr Projekt der LAG persönlich vorzustellen. Dazu wurden im November und Dezember 2020 insgesamt vier online-Sitzungen abgehalten. Anschließend bewertetet die LAG-Mitglieder die Projekte einzeln für sich.

Die neue Prioritätenliste wurde auf der online-Sitzung am 14. Januar 2021 vorgestellt und beschlossen. Der Beschluss wird um Rechtssicherheit zu gewähren im Umlaufverfahren nachgeholt. Hier geht es zu den Sitzungsprotokollen.

--------------------

10.11.2020

Fördermittelbescheid für das Gesundheitshaus Mirow

Das Gesundheitshaus Mirow ist Sieger beim Landeswettbewerb der LEADER-Aktionsgruppen Mecklenburg-Vorpommerns. Am 10. November 2020 erhielt die Leiterin der Einrichtung den Zuwendungsbescheid über 535.000 € für die Erweiterung des Hauses. Minister Dr. Backhaus gratulierte mit eine persönliche Videobotschaft.

Hier unsere Pressemitteilung. Lesen Sie auch unseren Artikel in der Novemberausgabe 2020 des Kreisanzeigers Mecklenburgische Seenplatte (Jg.9/Nr.11)

--------------------

29.09.2020

Einweihung Jugend- und Musikhaus Mirow

Am 29.09.2020 findet die offizielle Einweihung des Jugend- und Musikhauses des Familienzentrum Mirows statt. LEADER unterstütz das Vorhaben zur Sicherung und Stärkung des Angebotes des Familienzentrum Mirows und zum Erhalt des Bildungs- und Freizeitangebotes für Jugendliche in der Meckenburgischen Kleinseenplatte.

Der Kreisanzeigers Mecklenburgische Seenplatte veröffentlichte in seiner Augustausgabe 2020 (Jg.9/Nr.8) unseren Artikel zum Jugend- und Musikhaus (E-paper: S.11; Kreisanzeiger S.7) .

--------------------

24.09.2020

Einweihung des Radwanderrastplatzes Jabel/ Damerow

Die Gemeinde Jabel eröffnet am 24.09.2020 ihren neuen Radwanderrastplatz am Jabler See. Die Lokale LEADER Aktionsgruppe Mecklenburgische Seenplatte-Müritz unterstützte die Gemeinde hier dabei, die alte Badestelle am See für Einwohner und Gäste der Region wieder attraktiver zu gestalten.

--------------------

19.08.2020

Ideenwettbewerbe Themenspielplatz Rogeez & Begegnungsplatz Malchow

Am gleichen Tag, Mittwoch den 19. August 2020 fanden die Ideenwettbewerbe zum Themenspielplatz in Rogeez und zum Mehrgenerationenplatz für Malchow. Bei den Ideenwettbewerben wurden die eingereichten Planungsentwürfe für die Plätze durch die Anwesende Jury aus Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen - also den Bewohnern der Orte und Nutzern der Stätten - bewertet.

--------------------

12.-13.03.2020

Kompetenznetz Touristische Mobilität - Bad Schandau

--------------------

01.03.2020

Einweihung der neuen Gemeinderäume Kirche Sietow

Die Kirchgemeinde benötigte einen neuen Gemeinderaum für zahlreichen Aktivitäten der Kirchgemeinde. LEADER unterstützte die Gemeinde bei ihrer Idee, dafür an die Kirche in Sietow einen Anbau zu errichten und den Verbindungsraum unter dem Kirchturm auszubauen. Hier das Programm der Einweihungsfeier.

--------------------

15.01.2020

Gesundheitshaus Mirow - Sieger im LEADER Landes-Wettbewerb M-V

das Gesundheitshaus Mirow wurde Sieger im LEADER-Landeswettbewerb zur Verbesserung der haus- und kinderärztlichen Versorgung im ländlichen Raum in M-V. Hier geht es zu den Pressemitteilung der LEADER-Regionalmanagements sowie des Ministeriums für Landwirtschaft und Umwelt M-V.

--------------------

17.12.2019

Forsthof Krümmel - Sieger im Wettbewerb “Von hier - Wettbewerb für regionale Produkte aus Mecklenburg-Vorpommern" 

Der Forst- und Holzhof Krümmel ist der Pilotstandort der Initiative „Holz von Hier“ in Mecklenburg-Vorpommern und wurde als einer der Sieger des Landeswettbewerbs „Von hier - Wettbewerb für regionale Produkte aus Mecklenburg-Vorpommern“ ausgezeichnet. Hier geht es zur Pressemitteilung.

--------------------

08./09. Oktober 2019

Kompetenznetz Touristische Mobilität in Nordfriesland

Von den Nordfriesen lernen. Das war das Motto der zweitätigen Exkursion des Kompetenznetz Touristische Mobilität. Die Delegation mit Vertretern aus den LEADER Aktionsgruppen Sächsische Schweiz, Barnim und Mecklenburgische Seenplatte-Müritz sowie der Hanseatischen Eisenbahn machten sich auf an das nördlichste Ende der Republik – natürlich mit „den Öffentlichen“, mit Bus und Bahn. Hier geht es zu unserem Artikel.

--------------------

19.09.2019

3. LAG-Sitzung in Walow

Beschluss der Prioritätenliste 2020

--------------------

24.08.2019

Bienenfreundliche Gemeinde Göhren-Lebbin

Beim 2. Nord­deutschen Honigmarkt in Wismar kürte Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus die bienenfreundlich­ste Gemeinde Mecklenburg-Vorpommerns 2019. Die Gemeinde Göhren-Lebbin im LEADER-Gebiet wurde hier mit dem zwei Platz geehrt. Hier geht es zur Pressemitteilung des Ministeriums.  

--------------------

20.08.2019

Aktuelles zur Kirchruine Dambeck

Die Müritz-Zeitung des Nordkuriers veröffentlicht einen sehr informativen Artikel zur Kirchruine in Dambeck mit vielen Hintergründen zu dem denkmalgeschützten Bau und den Zukunftsplänen des Fördervereins für die Kirchruine. Hier geht es zum Artikel.

--------------------

08.08.2019

Mobilitätsmanager als Beispiel zur Förderung ländlicher Mobilität

Das Forum M-V stellt unter der Rubrik "ländliche Mobilität" seiner Homepage die Arbeit des Mobilitätsmanagers in der Müritz-Region sowie als Beispiel zur Stärkung der Verbindung von Mobilität und Tourismus “MÜRITZ rundum“ (kurtaxefinanzierter ÖPNV) vor. Hier geht es zum Artikel.

--------------------

24.07.2019

Informationsveranstaltung für Antragsteller

Die gemeinsame jährliche Informationsveranstaltung für Antragsteller von Regionalmanagement und Bewilligungsbehörde fand im Existenzgründerzentrum in Waren (Müritz) statt und stieß auf großes Interesse bei den Antragstellern. Die Veranstaltung wurde durch das Gleichstellungsforum der Müritz-Region unterstützt.

--------------------

05.07.2019

Richtfest Kirche Sietow

Zum heutige Richtfest des Anbaus des Gemeinderaums an der Kirche in Sietow-Dorf begrüßte die Pröbstin Mecklenburgs Britta Carstensen Mitglieder der Kirchgemeinde, Einwohner, Baufachleute, Planer, Verwaltung und das LEADER-Regionalmanagement. Nach einer kleinen, feierlichen Andacht wurde die Richtkrone gesetzt, der letzte Nagel durch Vertreter der Kirchgemeinde in den Dachstuhl gehämmert und der Richtspruch verkündet.

--------------------

18.05.2019

Einweihung des neuen Trojanisches Pferdes in der Schliemann-Gemeinde Ankershagen

Das Heinrich-Schliemann-Museum und die Gemeinde Ankershagen haben ihr Wahrzeichen wieder. Am Samstag, den 18.05.2018 wurde das neue alte Gefährt des Ortes, das Tojanische Pferd bei bestem Kaiserwetter erste feierlich und dann durch viele Kinder der Region mit stürmischer Begeisterung eingeweiht.

--------------------

09.-10.05.2019

4. Kompetenznetz-Treffen in der Müritz-Region

Am 09.05.2019 fand die 4. Sitzung des “Kompetenznetzes Touristische Mobilität“ statt.
Eingeladen hatte die LAG Mecklenburgische Seenplatte – Müritz in die kleine Gemeinde Kratzeburg im „Havelquellreich“.

--------------------

04.04.2019

LEADER-Landeskonferenz in Güstrow

Die LAG Mecklenburgische Seenplatte - Müritz präsentierte die Region auf der LEADER-Landeskonferenz “LEADER in M-V - Europa ganz regional“ mit Roll-Ups als Teil der Ausstellung zu den LEADER-Projekten und des LAGn in M-V, mit Beiträgen in der Informationsbroschüre zur Landeskonferenz und mit einem Stand am Regionalbuffet für die Gäste.

--------------------

06.02.2019

Die Jahn-Kapelle in Klein Vielen ist Denkmal des Monats Februar 2019

verkündete das Landesamt für Denkmalpflege Mecklenburg-Vorpommern. Die LAG Mecklenburgische Seenplatte - Müritz unterstützte die Sanierung des Daches des historischen Gebäudes. Der Artikel auf der Homepage des Landesamtes ist untersetzt mit einem sehenswerten Bildarchiv zur Kapelle.

--------------------

27. Juni 2018 

2. Kompetenznetz-Treffen in Eberswalde (Barnim)

Die LAG Barnim war Gastgeber für das zweite Kompetenznetz-Treffen in 2018. 
Die Themen „Mobilitätsmanagement, alternative Verkehrsangebote und Tourismusentwicklung in Schutzgebieten" stellten an diesem Tag die Schwerpunkte dar.

Die Veranstaltung wurde moderiert von Axel Quanz von team red Deutschland.

Folgende Vorträge wurden gehalten:

  • Kurtaxfinanzierte ÖPNV „Müritz rundum“ – die Mecklenburgische Seenplatte wird mobil
  • Sanfte Mobilität in der Sächsischen Schweiz
  • Mobilitätskonzept des Landkreises Barnim – Mobilitätsstation, PlusBus und weiteres
  • BARshare – eine Carsharing-Vision für den Landkreis Barnim
  • Aktivitäten zur Förderung nachhaltiger Mobilität im Biosphärenreservat
  • MORO Lebendige Regionen, Modellregion Wirtschaftsraum Spreewald – ein kurzer Projektabriss der ersten Phase

Sie und weitere Dokumente können von der Internetseite https://www.mobinetz-leader.de heruntergeladen werden.

Seite zurück Nach oben