Sprungziele
Seiteninhalt
24.07.2019

Informationsveranstaltung für Antragsteller*innen 2019

Wie in jedem Jahr wurden auch in 2019 alle potentiellen Antragsteller*innen der Müritz-Region zu einer Informationsveranstaltung zur LEADER-Förderung eingeladen. In diesem Jahr fand sie im Existenzgründerzentrum in Waren (Müritz) statt und stieß auf großes Interesse von Seiten der potentiellen Antragsteller*innen. 

Der Vorsitzende der Lokalen Aktionsgruppe Mecklenburgische Seenplatte - Müritz, Matthias Schmidt eröffnete die Sitzung mit einer herzlichen Begrüßung aller Anwesenden. Das Regionalmanagement stellte die Entwicklungsstrategie der LEADER-Region vor und informierte dann zusammen mit der Bewilligungsbehörde über den Ablauf der Förderung: vom Lesen der Strategie über das Ausfüllen der Ideenskizze, den Bewertungsprozess der Lokalen Aktionsgruppe, das Ausfüllen der LEADER-Förderanträge bis hin zu aktuellen Entwicklungen im Bereich Vergabe. 

Unterstützung gab es von Elke-Annette-Schmidt, der Gleichstellungsbeauftragten der Müritz-Region, die die Bedeutung der Gleichstellung der Geschlechter für die Entwicklung der ländlichen Regionen hervorhob und sogleich die Bedeutung der Gleichstellung als ein Bewertungskriterium bei der LEADER-Förderung in der Müritz-Region unterstrich.

Im Anschluss an die Veranstaltung gab es noch viel Zeit für persönlichen Austausch untereinander und direkte Fragen an die anwesenden LAG-Mitglieder, das Regionalmanagement und die Bewilligungsbehörde.

Seite zurück Nach oben